Projekt „Wenn der Kindergarten zur Baustelle wird“

Auf dieser Seite werden Sie/Ihr über den Rückbau der Kindertagesstätte Schwagstorf, sowie den Neubau informiert.

Des Weiteren werden die Fachkräfte, gemeinsam mit den Kindern der Kindertagesstätte in den Standorten Schwagstorf und Ostercappeln, dieses Projekt im Kindergartenalltag thematisieren.


____________________________________________________


Schwagstorf, 21.07.2021

Heute war der letzte Kindergartentag in der Kindertagesstätte an der Mühlenstraße 6- in Schwagstorf.
Zu diesem besonderen Anlass haben sich die Kinder und ErzieherInnen in alte Klamotten geworfen, denn an diesem Tag wurde es bunt!
Nach einem „Bauarbeiter-Frühstück“ haben die Kinder die Räume der Kindertagesstätte noch einmal aufleben lassen! Die Wände, Böden und Fenster der Kita wurden in strahlenden Farben eingefärbt und das Kinderlachen tönte durch die Kindertagesstätte.
Auch ehemalige Kinder, die bereits in der Grundschule sind, konnten die Kita noch einmal in bunte Töne hüllen, indem sie das Mauerwerk der Kindertagesstätte gestalteten!

Heute blieb kein Fleckchen unberührt….
Auch die Fenster wurden eingefärbt….
Die Grundschulkinder gestalten das Mauerwerk….
….und auch die Mitarbeiter nehmen Abschied von dem alten Kita-Gebäude.

____________________________________________
Schwagstorf , Juli 2021

Die Mitarbeiter der Kindertagesstätte bereiten sich auf den Umzug vor.
Umzugskartons werden gepackt, sowie nach und nach die Räume der Kita ausgeräumt.

Der Projektraum zum Thema „Wenn der Kindergarten zur Baustelle wird“ ist ausgeräumt…
Die Gruppen der Kita sind für den Umzug vorbereitet.
Alle Spielsachen sind verpackt.